• DE
  • Freistehende Akustiksäule beflockt als Gestaltungselement gegen Lärm

    Freistehende Akustiksäule beflockt als Gestaltungselement gegen Lärm
    12.03.2019/ 0 Kommentar /in Beflocken / flocking /von Schuster

    OMG, schon wieder ein Raum der mir auf die Ohren geht!

    Noch immer sind viele Büroräume, Restaurants, Hotel-, und Tagungsstätten schlecht akustisch eingerichtet. Bemerken tun wir es, wenn wir einen Druck auf die Ohren bekommen, unsere Stimme immer lauter wird, Kopfschmerzen bahnen sich an, und das allgemeine Wohlbefinden verschlechtert sich.

    Das ganze kann so weit gehen, dass Menschen (Mitarbeiter), die damit über einen längeren Zeitraum konfrontiert werden, sogar Krank werden. Durch langfristige Erhebungen bei den Berufsgenossenschaften wurde dies erkannt und entsprechende Verordnungen herausgegeben. Siehe hierzu Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV); Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV) und Technischen Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (TRLV Lärm).

    Was ist eigentlich Lärm?

    Einfach ausgedrückt, Lärm ist der Schall der stört! Das Empfinden dazu ist bei jedem Menschen anders und individuell. In den Vorschriften wird ein Messwert von 55 dB(A) und 70dB(A) vorgegeben (näheres entnehmen sie den Verordnungen).

    Die Ursache liegt an den verwendenden Baumaterialien, die den Schall (schnell) reflektieren lassen. Glatte Oberflächen wie Betonwände, Fliesenboden oder Fenster sorgen dafür, dass sich die Nachhallzeit negativ auswirkt und uns somit aufs Gemüt schlägt.

    Lärm reduzieren durch flexibel einsetzbare beflockte Akustiksäule

    Mit einem beflockten Design Akustik Absorber kann dieses Problem der schlechten Nachhallzeit gelöst werden. Wie viel Akustische Fläche wird benötigt? Eine Faustformel besagt, dass ca. 12-15% der Fläche in einem Raum Schall Absorbierend sein sollten.

    Was ist aber, wenn an den Wänden und an der Decke nichts angebracht werden kann?

    Dann hilft ein Modell, dass frei aufgestellt werden kann. Zum Beispiel die obige beflockte Akustiksäule.

    Interesse zum Kaufen? Fragen Sie jetzt unverbindlich an: Anfrageformular



    beflockter Schallabsorber Akustiksäule
    Akustiksäule beflockt



    Teilen Sie Ihre Meinung